iNomads.de

Heute technische Probleme

Heute sind wir wieder Offroad-Strecken im Nationalpark gefahren und haben Mittags eine typische Tajine gegessen.

Im weitern Verlauf des Tages mussten wir feststellen, dass unsere Boardbatterie nicht mehr gelandet wird. Nach einigen Stunden Fehlersuche und Sicherungen prüfen, konnten wir einen Defekt am Ladegerät feststellen. Ein Kabel wird zu heiß und hat sich mit der Klemme verschmolzen. Der Schaden kann nicht vor Ort repariert werden. Wir sind allerdings noch fahrfähig und können vieles improvisieren.

Jetzt versuchen wir ein Ersatzgerät zu bekommen, dass ich dann vor Ort austausche. Wäre der Schaden schon in Spanien aufgetreten, wäre alles leichter. Vielen Dank für die Unterstützung bei der Fehlersuche und Ersatzteilbeschaffung an Knut!

Damit bleiben wir erstmal in Marokko, bis alles wieder läuft.

Ich höre schon meinen Freund Martin sagen: „keep it simple“, dann hast Du weniger Probleme. Er hat sicher Recht, aber wir geniessen auch den Komfort unseres Fahrzeugs. Wie auch immer: Alles wird gut :-))

2 Kommentare zu “Heute technische Probleme

  1. Schoppe Janina

    Oh neee, Ihr Lieben…wie doof ist das denn. Heftig, dass die Klemme sich verabschiedet hat. Ist das denn die Hausbatterie? Ich frage als technisch eher Unbegabte?

    Dann bleibt ihr eben länger, wird schon und ist ne gute Übung für Dinge die noch kommen.

    Trotzdem Aufpassen, je mehr „Komplex, desto mehr Trouble hat man. Kennen wir leider auch vom TD4 beim Landy, für SA wird auch da noch nachgebessert werden müssen.

    Drücke Euch ganz fest die Daumen und sucht Euch einen gemütlichen CP.